Spanische Runzelkartoffeln

Rezept: Spanische Runzelkartoffeln
"Papas arrugadas"
27
"Papas arrugadas"
00:30
15
20519
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Neue kleine Kartoffeln
1 Liter
Meerwasser - ersatzweise 2 geh. Esslöffel grobes Meersalz auf
1 Liter
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Spanische Runzelkartoffeln

Tapa Pimientos mit Ziegenkäse-Zucchinifüllung,Kartoffelselleriepüree und Rucolapesto
Gazpacho

ZUBEREITUNG
Spanische Runzelkartoffeln

1
Die Kartoffeln werden gründlich gereinigt und mit der Schale im Meerwasser etwa 15 Minuten gekocht. Dann werden sie abgegossen, in eine feuerfeste Form gegeben und noch weitere 12 Minuten bei 220 Grad im Ofen gebacken. Sie schmecken köstlich zu Fisch, aber auch zu Bratengerichten und werden mit der Schale gegessen.
2
In Spanien reicht man zu den "Papas arrugadas" die "Mojo Verde" oder die "Mojo colorado" - sind beide auch in meinem Kochbuch. Wir mögen daheim auch gerne einen Kräuter-Quark oder die typisch spanische Allioli dazu.

KOMMENTARE
Spanische Runzelkartoffeln

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Diese Kartoffeln kenne ich auch aus dem Urlaub. Sind superlecker.
Benutzerbild von Fossibaer
   Fossibaer
mag ich sehr als alter spanienfan ( rosas & empuribrava ) l.g. bernd
   H****h
Wäre zwar jetzt lieber in Spanien, aber schmecken tun sie mir auch hier!
Benutzerbild von toni100
   toni100
Lecker, die Krtöffelchen und ie Mojo - 5* für Dich. LG
Benutzerbild von jmjk545733
   jmjk545733
Da schicke ich Dir doch sofort 5 eiskalte dafür aber besonders hell funkelnde Sternlein aus dem tief verschneiten Berlin in den sonnigen Süden und wünsche Dir noch einen wunderschönen Urlaub! LG Marion

Um das Rezept "Spanische Runzelkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung