Gefüllte Schweinefilets

20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Backobst 100 g
Rum 1 EL
Butter 100 g
Pumpernickel 3 Scheibe
Schweinefilet 2 Stk./a 370g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Olivenöl 2 EL
Gemüsezwiebel frisch 1 Stk.
Weißweinessig 3 EL
Weißwein 200 ml
Apfelsaft 100 ml

Zubereitung

1.Das Backobst klein hacken und kurz im Apfelsaft einweichen. Die Butter schaumig schlagen. Danach leicht ausdrücken. Das Obst und die Brotbrösel untermischen. Die Schweinefilets in der Mitte längs mit einem Holzlöffelstiel, aufbohren. Die Obstmasse in einen Spritzbeutel geben und in die Filets füllen.

2.Dann die Filets rundherum mit Salz und Pfeffer würzen und im Bräter im heißen Olivenöl zusammen mit den in feine Streifen geschnittenen Zwiebeln scharf anbraten. 15 Minuten bei 200 °C (Umluft 180 °C) im vorgeheizten Ofen braten. Aus dem Bräter nehmen und kurz ruhen lassen.

3.Die Zwiebeln mit dem Essig und Weißwein ablöschen, bei mittlerer Hitze etwa 6-7 Minuten kochen. Salzen und Pfeffern. Die Soße mit den Filets servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Schweinefilets“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Schweinefilets“