Zitronentörtchen

50 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 24 Personen
Mehl 4 Tassen
Zucker 2 Tassen
Zitronenlimonade 1 Tasse
Zitronenaroma 1 Fläschchen
Öl 1/2 Tasse
kleine Eier, oder 3 mittelgroße 4
Vanillezucker 1 Pck.
Backpulver 1 Pck.

Zubereitung

1.Mehl mit Backpulver vermischen, dann die restliche Zutaten hinzufügen und mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren.

2.Den Teig auf 24 mit Papier ausgelegte Muffin-Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 ° (Umluft 180°) ca. 25 Minuten backen.

3.Die Törtchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und nach Belieben mit Zuckerguss und Zuckerschrift oder Perlen etc. dekorieren.

4.Im Stress habe ich leider vergessen, von den fertig dekorierten Törtchen ein Foto zu machen. Bei uns waren sie dieses Mal prinzessinen-like dekoriert, mit weißem Guss, rosa Perlen und Glitzer sowie Glitzerschrift in Rosa und Türkis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronentörtchen“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronentörtchen“