Tabuleh

1 Std 5 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
glatte Petersilie 2 Bund
große, feste Tomaten 3 Stück
frische Pfefferminze 1 Bund
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Salz etwas
Granatapfelsirup 3 EL
Olivenöl 5 EL
Bulgur, fein 70 Gramm
getrocknete Pfefferminze 2 TL
Eisbergsalat oder Römersalat 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2445 (584)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
22,7 g
Fett
55,6 g

Zubereitung

1.Gemüse waschen, von der Petersilie die groben Stengel abschneiden, von den Tomaten den Stengelansatz rausschneiden, von der Pfefferminze die Blätter abzupfen, Wurzeln und aüßeres Blatt der Frühlingszwiebel entfernen. Das Gemüse sehr, sehr fein hacken. Je feiner desto besser. Alles in eine große Schüssel geben.

2.Bulgur unterheben und 5 Minuten stehen lassen. Salz, Sirup, getr. Pfefferminze und Öl darüber verteilen und alles gründlich verrühren.

3.Salat in Blätter zerteilen und gründlich waschen. Tabuleh auf Teller verteilen und dekorieren. Man benutzt die Salatblätter als eßbare "Löffel".

4.Dazu schmecken sehr gut Hähnchenkotelett aus dem Backofen und Pommes frites.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tabuleh“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tabuleh“