Kartoffelpuffer aus Kloßteig

25 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
750 g fertig kloßteig etwas
4 eier etwas
125 ml Milch etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Zum Kloßteig: fertigen kloßteig (für grüne klöße oder rohe klöße) aus dem kühlregal ohne ZWIEBEL, der ist in so klarsichtbeuteln verpackt

2.eier gut verrühren und dann in den Kloßteig einrühren, Milch dazu und alles gut verrühren.

3.Nun öl in einer pfanne erhitzen und mit dem Löffel Kleckse in die pfanne geben. Diese ein wenig auseinanderdrücken,damit der puffer nicht so dick wird.

4.Die puffer kommen bei kindern sehr gut an ( mit Puderzucker,Apfelmus oä), da keine zwiebeln drin sind, wie sonst in den fertigen üblich

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelpuffer aus Kloßteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelpuffer aus Kloßteig“