Spinatpizza für ganz Eilige

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blattspinat frisch 300 g
Pizza Margherita tiefgefroren 1
Fett für´s Blech etwas
Ei 1
Frischkäse Doppelrahmstufe 40 g
Parmesan gerieben 20 g
Salz, Pfeffer etwas
Sardellenfilets - längs halbiert 4
Öl 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Den Spinat verlesen, waschen und in einem Topf zusammenfallen lassen. Ein Backblech fetten und die Pizza darauflegen.

2.Das Ei mit Käse und Parmesan vermischen, den etwas abgekühlten Spinat unterheben, mit Pfeffer und Salz abschmecken und auf der Pizza verteilen. Mit den halbierten Sardellenfilets belegen und mit dem Öl beträufeln.

3.Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 225 Grad ca. 20 Minuten backen und servieren. Dazu paßt Tomatensalat.

Auch lecker

Kommentare zu „Spinatpizza für ganz Eilige“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinatpizza für ganz Eilige“