Geschichtete Quark-Mohnspeise

30 Min leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
TK Himbeeren 250 g
Zitrone unbehandelt 1
Milch 150 ml
Vanillezucker 1 Päckchen
Mohn gemahlen 50 g
Quark 250 g
Mascarpone 125g 0,5 Becher
Zucker 100 g

Zubereitung

1.Himbeeren auftauen lassen. Zitrone heiß waschen und die Schale fein abreiben. Milch, Vanillezucker, Zitronenschale und Mohn gut verrühren, aufkochen und 12-15 Minuten köcheln lassen.

2.In der Zwischenzeit Zitrone auspressen. Quark, Mascarpone, die Hälfte des Zitronensaftes und 75 g Zucker verrühren. Mohnmasse auskühlen lassen.

3.Himbeeren, bis auf vier Stück zum Verzieren, mit restlichen Zitronensaft und restlichen Zucker pürieren. Die Mohnmasse unter den Quark rühren. Himbeerpüree und Mohn-Quarkmasse in 4 Portionsgläser schichten, mit restlichen Himbeeren und evtl. mit Zitronenmelisse verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschichtete Quark-Mohnspeise“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschichtete Quark-Mohnspeise“