Kleinkinder verweigern in einem bestimmten Alter oft feste Nahrung - Tip

Kleinkinder verweigern in einem bestimmten Alter oft feste Nahrung

Wie bringe ich mein Kind dazu, feste Nahrung zu sich zu nehmen?

Wie bringe ich mein Kind dazu, feste Nahrung zu sich zu nehmen?

0
952
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Antwort auf eine Frage von Claudiakim am 26.08.08 im kochbar-Forum

Liebe C. Bauer,

ich kann Ihre Sorge gut verstehen. Und Sie haben Recht, indem Sie sagen, dass Kinder in diesem Alter alle Nährstoffe und Vitamine brauchen. Mit 10 Monaten soll man die Kinder nach und nach an die normale Familienkost gewöhnen. Allerdings kommt es auch besonders in diesem Alter oft vor, dass die Kinder sehr wählerisch sind, bzw. die feste Nahrung verweigern. Manchmal verweigern die Kinder feste Nahrung, wenn Sie Zähne bekommen.

Solange das Kind sich altersentsprechend entwickelt und fit und aktiv ist, besteht wenig Grund zur Sorge. Ihre Freundin braucht in dieser Zeit ganz viel Geduld und sollte immer wieder versuchen, ihrer Tochter feste Nahrung bzw. Breie anzubieten.

Ich wünsche Ihnen, Ihrer Freundin und ihrer Tochter alles Gute.

Herzliche Grüße,

Ihre Anja Corvin
KOMMENTARE

Um den Tipp "Kleinkinder verweigern in einem bestimmten Alter oft feste Nahrung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.