Unterschied zwischen pflanzlichen und tierischen Eiweißen - Tip

Unterschied zwischen pflanzlichen und tierischen Eiweißen

Was sind die gesündesten Eiweißquellen?

Was sind die gesündesten Eiweißquellen?

0
789
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Antwort auf eine Frage von Zirberl am 26.01.2009 im kochbar-Forum

Liebe/r Zirberl,

besonders eiweißreich sind Hülsenfrüchte (zu denen auch Sojabohnen zählen) wie Bohnen, Erbsen, Kichererbsen, Linsen und Erdnüsse. Viel Eiweiß ist auch in Nüssen wie Walnüsse, Pistazien, Pinienkernen, Cashewnüsse und Samen wie Leinsamen, Mohnsamen, Sesamsamen und Sonnenblumenkernen sowie in Mais und Getreide enthalten.

Das Problem bei den pflanzlichen Eiweißquellen ist, dass pflanzliches Eiweiß qualitativ nicht so hochwertig wie tierisches Eiweiß ist. Die Qualität der Eiweiße wird durch ihren Gehalt und das Verhältnis der lebenswichtigen bzw. unentbehrlichen Aminosäuren (Eiweißbausteine) zueinander bestimmt. Unser Körper kann manche Aminosäuren nicht selbst herstellen und muss sie über die Nahrung aufnehmen.

Tierische Eiweißquellen enthalten mehr unentbehrliche Aminosäuren als pflanzliche. Deswegen kann tierisches Eiweiß besser vom Körper genutzt werden. Die höchste Eiweißqualität besitzt Hühnerei gefolgt von Schweinefleisch, Geflügel und Milch.

Unter den pflanzlichen Lebensmitteln besitzen Soja und Kartoffeln die beste Eiweißqualität. Die Eiweißqualität der pflanzlichen Lebensmittel kann man durch richtige Kombination mit anderen (insbesondere tierischen) Lebensmitteln erhöhen. So ist eine Mahlzeit, die Kartoffeln und Milch enthält sogar hochwertiger als Hühnerei. Eine Kombination aus Kartoffeln und Ei ist noch wertvoller. Weitere Kombinationen, die die Eiweißqualität erhöhen sind: Hühnerei und Mais; Hühnerei und Milch; Bohnen und Mais, Milch und Weizen; Ei und Weizen. Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Herzliche Grüße,

Ihre Anja Corvin
KOMMENTARE

Um den Tipp "Unterschied zwischen pflanzlichen und tierischen Eiweißen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche