Tipps gegen Bauchfett und Orangenhaut - Tip

Tipps gegen Bauchfett und Orangenhaut

Was hilft gegen Bauchfett und Orangenhaut / Cellulite?

Was hilft gegen Bauchfett und Orangenhaut / Cellulite?

0
3544
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Antwort auf eine Frage von Nemofisch123 vom 06.08.08 im kochbar-Forum

Liebe Nemofisch123,

wir können mit der Ernährung leider nicht beeinflussen, an welchen Körperstellen wie zu- oder abnehmen. Mit Sit ups werden ihre Bauchmuskeln gestärkt. Sie sind zur Bauchformung gut geeignet. Um die Fettdepots unter der Haut zu reduzieren sollten Sie außerdem Ausdauersportarten betreiben. Gute Fatburning-Sportarten sind z. B. Joggen, Walken, Fahrradfahren und Schwimmen. Um gute Ergebnisse zu erzielen sollten Sie dreimal pro Woche mindestens 30 Minuten Sport treiben. Orangenhaut oder Cellulite ist ein Problem, mit dem fast jede dritte Frau zu kämpfen hat. Es gibt mehrere Risikofaktoren, die dazu führen können, z.B. die Struktur des Bindegewebes, bestimmte körperliche Veranlagungen und natürlich Überernährung und Bewegungsmangel.

Folgende Tipps sollen Ihnen helfen, die Orangenhaut zu bekämpfen:
- ernähren Sie sich gesund, vielseitig und ausgewogen mit viel Obst und Gemüse.
- achten Sie darauf ausreichend zu trinken. Ideal sind Mineralwasser, verdünnte Säfte, Früchte- und Kräutertees
- fördern Sie die Durchblutung des Gewebes mit Wechselduschen und Massagen.
- verzichten Sie auf das Rauchen
- bleiben Sie in Bewegung. Körperliche Aktivität bringt die Durchblutung in Schwung.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Anja Corvin
KOMMENTARE

Um den Tipp "Tipps gegen Bauchfett und Orangenhaut" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.