Altes Brot verwerten – Tipps für den genussvollen Plan B - Tip

Altes Brot verwerten – Tipps für den genussvollen Plan B

Kochen und Backen mit Brotresten

Kochen und Backen mit Brotresten

1
20328
8
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Sie kennen das Problem: Das Altbackene verwaist im Vorratsschrank, sobald sich frisches Brot hinzugesellt. Doch müssen die Reste nicht weggeworfen werden, mit einfachen Tricks können Sie das alte Brot wiederverwenden. Trocknen Sie beispielsweise Reste von hellem Brot und fügen Sie verschmähtes Naschwerk wie Chips, Cracker und Salzstangen hinzu. Sobald es sich lohnt, verwandeln Sie die Sammlung mit der Küchenmaschine in Paniermehl. Würfeln Sie Brötchen und Brotscheiben, bevor sie komplett vertrocknen.

Aus 300 Gramm der Brotwürfel werden mit Röstwiebeln, zwei Eiern, einem Achtelliter Milch und Petersilie leckere Semmelknödel für drei Personen. Alternativ aromatisieren Sie Olivenöl mit Kräutern, Knoblauch oder Chili und befeuchten damit Brotwürfel oder sehr feine Brotscheiben. Nun genügen rund zehn Minuten bei 110 Grad im Backofen und Sie freuen sich über würzige Croûtons oder Brotchips, die Sie bei Gelegenheit zu Salaten und Suppen servieren können.Reste von Vollkornbroten und Schwarzbroten empfehlen sich hingegen für Süßspeisen. Zerbröseln Sie rund 250 Gramm des Brots und vermengen Sie es mit zwei Esslöffeln Puderzucker. Rösten Sie die Brösel in der beschichteten Pfanne leicht an. Nun schmecken Sie Quark oder Joghurt phantasievoll mit beispielweise folgenden Zutaten ab: - Zitronensaft- Honig- Kaffee- Zucker - Zimt- Nuss-Nougat-Creme- Mohn- Vanille- Schlagsahne.

Schichten Sie die Creme und die Brösel abwechselnd in Dessert-Gläser und bringen Sie dabei Früchte oder Marmeladen ins Spiel. Auf die oberste Creme-Schicht streuen Sie etwas braunen Zucker, bevor das Dessert im Kühlschrank durchzieht. Viele Regionalküchen warten mit Rezepten für delikate oder süße Brotaufläufe , Brotkuchen und Brotpuddings auf. Mit ein wenig Recherche tragen Sie aus ganz Europa leckere Gerichte zusammen, um altes Brot zu verwerten.
KOMMENTARE
Benutzerbild von clodin
   clodin
Tolle Ideen. LG Clodin

Um den Tipp "Altes Brot verwerten – Tipps für den genussvollen Plan B" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche