Umweltfreundliches Backen mit der Silikon-Backmatte - Tip

Umweltfreundliches Backen mit der Silikon-Backmatte

Silikonbackmatten sind widerstandsfähig und hitzebeständig

Silikonbackmatten sind widerstandsfähig und hitzebeständig

0
2301
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Immer dann, wenn Sie einen Teig ausrollen oder etwas auf einem Backblech backen möchten, benötigen Sie eine Unterlage. Gerade für das Blech wird meist Backpapier verwendet. Wenn Ihnen die Umwelt aber am Herzen liegt, sollten Sie statt des Backpapieres lieber eine Backmatte aus Silikon verwenden. Während Sie das Papier nach jeder Benutzung wegwerfen, können Sie die Silikon-Backmatte reinigen und immer wieder verwenden. Dies schont nicht nur die Umwelt, sondern spart Ihnen auch bares Geld. Backmatten kosten nur wenige Euro, sodass sich die Ausgabe bald rechnet. Außerdem können diese platzsparend verstaut werden. Silikon ist ein sehr weiches und biegsames Material, sodass die Dauerbackfolie problemlos eingerollt und in eine Schublade oder einen Küchenschrank gelegt werden kann.

Silikonmatten sind äußerst hitzebeständig, in der Regel bis 240°C. So können Sie jeden Kuchen, jeden Zopf, Plätzchen, Pizza und viele weitere Backwaren im Ofen darauf zubereiten. Genauso wie auch auf Backpapier lösen sich diese Backwaren problemlos von der Silikonmatte ab. Durch die Oberflächenbeschaffenheit sparen Sie zudem Fett, da Sie die Backmatte vor dem Backen nicht einpinseln müssen. Die Backmatte kann natürlich auch als Unterlage z. B. für das Ausrollen von Teig benutzt werden. Auch Plätzchen können Sie darauf ausstechen. Nach der Benutzung legen Sie die Backmatte einfach in die Spülmaschine. Hier wird sie hygienisch gereinigt und kann anschließend sofort wieder benutzt werden. Da das Silikon keine fremden Gerüche annimmt, ist es in der Küche ein gern verwendetes und hygienisches Material.
KOMMENTARE

Um den Tipp "Umweltfreundliches Backen mit der Silikon-Backmatte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche