Formbutter und Dekobutter - Tip

Formbutter und Dekobutter

zu Ostern und anderen liebenswürdigen Wichtigkeiten...

zu Ostern und anderen liebenswürdigen Wichtigkeiten...

2
51
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Nur ein Denkanstoß:
Formbutter und Dekobutter - Tip
Mit einer Packung einfach gekühlter oder Tiefgekühlter Butter geht es los. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn es um die äußere Form geht. Eine Platte, ca. 1cm dick, von einem Butterstück mit dem Messer abtrennen.
Performen nach Gusto:
Formbutter und Dekobutter - Tip
Formbutter und Dekobutter - Tip
Diese nun auf einem Brett flach positionieren. Mit dem (Schnitzel-) Klopfer ein Muster in die Oberfläche stanzen. Mit dem Butterschneider / Kammschneider die Seitenkanten mehrfach wellig beschneiden. Die Stücke auf einen Teller geben und mit Pfeffer oder Estragon berieseln. Einen Schneide-Rest Butter kann man als Kugel kneten und noch oben drauf setzen
Verwendung:
Zu den Feiertagen, zwischendurch, oder wenn es gerade paßt, am Frühstückstisch oder zur abendlichen Vesper. Garnieren kann man mit frischen Kräutern und Gewürzen nach Wahl und Verfügbarkeit.
Tipp:
Formbutter und Dekobutter - Tip
Den Teller und bereits die Butter schon vor und nach dem zubereiten immer kühl stellen, damit die Form stabil bleibt, bis der Zeitpunkt des auftischens gekommen ist. Das Arbeitsgerät (Buntmesser, Tourniermesser, Kammportionierer, usw.) in eine Tasse mit warmem Wasser stellen, das dient zum besseren schneiden.
KOMMENTARE
Benutzerbild von Divina
   Divina
Danke für den Tipp, werde ich ausprobieren. LG, Alexandra
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Und soll ich dir etwas sagen , prima gemacht . Finde ich gut . Lg. Ostergrüße die Uschi
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Ds für Dein Interesse und das Engagement, mfG Kochecke48

Um den Tipp "Formbutter und Dekobutter" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten Tipps der letzen Woche