Getränke und Lebensmittel in Dosen - Tip

Getränke und Lebensmittel in Dosen

besondere Hygiene beim Öffnen ist hier nicht falsch

besondere Hygiene beim Öffnen ist hier nicht falsch

4
333
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
manchmal stehen Dosen längere Zeit in unserer Vorratskammer, im Keller oder wo auch immer ... und so sammelt sich zwangsweise am Dosendeckel Staub und andere Verschmutzungen, aber auch Krankheitserreger könnten sich hier einnisten
Getränke und Lebensmittel in Dosen - Tip
deshalb ist es ratsam, den Dosendeckel VOR dem Öffnen kurz unter heißem Wasser abzuwaschen, weil beim aufmachen der Dose der (flüssige) Inhalt oftmals mit dem Äußeren des Dosendeckels in Berührung kommt
Getränke und Lebensmittel in Dosen - Tip
besonders Getränkedosen neigen dazu, dass beim Öffnen der Dose die Flüssigkeit auf den Dosendeckel herausschwappt
Getränke und Lebensmittel in Dosen - Tip
auch bei frisch gekauften Dosen empfiehlt es sich, den Dosendeckel zu reinigen, da man ja schließlich nie weiß, wo und wie lange die Dose auf ihrem langen Weg in unsere Küche überall gestanden ist - Hygiene ist gerade in Coronazeiten besonders wichtig
Ernährungswissenschaftler empfehlen außerdem, den nicht sofort verbrauchten Inhalt einer Dose zur weiteren Lagerung in einen sauberen, verschließbaren Kunststoffbehälter zu füllen und ihn KEINESFALLS weiter in der Dose zu lagern.
KOMMENTARE
Benutzerbild von Claton
   Claton
Ich kann mich da an einen Fall erinnern der nicht besonders appetitlich ist. Jemand wurde ins Krankenhaus mit Durchfall eingeliefert. Die Ärzte konnten den verursachenden Keim erst nach längerer Suche feststellen. Es handelte sich um eine seltene Spezies die vor allem in Rattenurin vorkommt. Die Annahme war, dass es durch Dosen übertragen wurde. Ein Grund mehr da mal drüber zu wischen.
Benutzerbild von prezzemolo0
   prezzemolo0
Ich mache das natürlich auch immer und reinige die Dose vorher, egal ob sie schon länger im Vorratskammerl steht oder erst gekauft wurde (man weiß ja nie wo sie gelagert wurden und welche Hygienevorschriften dort herrschen). Doch habe ich eine Frage: Wieso sollte man den Doseninhalt keinesfalls weiter in der Dose aufbewahren wenn sie mal offen ist? Ich glaube da habe ich irgendetwas sehr oft falsch gemacht :D Zb konsumiere ich oft eine Tomatensauce nur zu Hälfte und lasse die andere Hälfte im Kühlschrank stehen und benütze sie am nächsten Tag.
Benutzerbild von emari
   emari
ich erinnere mich daran, irgendwann mal gehört zu haben, dass das Metall (in Verbindung mit den in den Speisen enthaltenen Säuren) manchmal mit Oxidationen reagieren kann, sobald die Dose geöffnet wird und Sauerstoff dazu kommt...
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
da bin ich doch auf der ganzen Linie deiner Meinung, meine Liebe. Solche vorsorglichen Maßnahmen sollten sich bei jedem, der mit Dosen Umgang hat, geradezu ins Hirn eingebrannt haben. Hygiene ist auch ohne Corona immer wichtig. Gut, wenn du den einen oder anderen User hier nochmals daran erinnerst ;-)))) glG~Geli~
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ja das ist richtig, liebe emari & darum tu ich es auch so. nicht anders tu ich es auch mit dosen die ich im geschäft gekauft habe, egal ob staub drauf steht oder eben auch nicht. ich denke allgemein ist es besser sie vor dem öffnen zu säubern & das muss noch nicht mal staub drauf stehen. wer sagt mir denn wo die dosen davor bewart wurden und wie sauber es da war? auch wenn dosen in folie verpackt sind mit unter bekommt man da auch dreckige finger, egal wo man gekauft hat. glg tine

Um den Tipp "Getränke und Lebensmittel in Dosen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.