Möhrenstifte auf Vorrat - Tip

Möhrenstifte auf Vorrat

( Nützlich nicht nur für asiatisches Kochen ! )

( Nützlich nicht nur für asiatisches Kochen ! )

0
810
2
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Möhren mit dem Sparschäler schälen, die Enden abschneiden und in ca. 3 – 5 cm lange Stücke schneiden.
Die Möhrenstücke mit einem großen Messer oder chinesischen Koch-Beil erst in dünne Scheiben und dann in feine Möhrenstifte ( ca. 275 g ) schneiden. Die Möh-renstifte locker in eine Gefrierdose füllen, beschriften und einfrieren.
Lassen sich dann zum Kochen portionsweise herausnehmen.
KOMMENTARE

Um den Tipp "Möhrenstifte auf Vorrat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.