Geröstete Haselnüsse von der Schale befreien - Tip

Geröstete Haselnüsse von der Schale befreien

2
420
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Wer mag sie nicht, die Haselnuss. Geröstet schmecken sie himmlisch. Doch oft ärgert man sich wegen der Schale, besonders wenn man die geröstete Haselnuss zum dekorieren oder verzieren verwenden möchte und dann ist da noch die Schale die stört. Denn so eine geröstete Haselnuss ohne Schale sieht schon sehr dekorativ auf einer Torte oder anderem Gebäck aus. Hier mein kleiner Tipp wie man sehr einfach die Schale von der Nuss bekommt.
Geröstete Haselnüsse von der Schale befreien - Tip
Zuerst die Haselnüsse langsam im Backofen bei ca 150° rösten. Das Blech im Auge behalten und immer wieder mal drehen und dabei die Nüsse wenden. Aber aufpassen, der Grad zwischen "schön gleichmäßig geröstet" und "verbrannt" ist sehr gering bei den Haselnüssen. Ist sie zu stark geröstet dann schmeckt sie sofort bitter und kann nicht mehr verwendet werden.
Geröstete Haselnüsse von der Schale befreien - Tip
Geröstete Haselnüsse von der Schale befreien - Tip
Nach dem rösten lassen wir die Nüsse kurz etwas abkühlen und geben sie gleich in ein großes Sieb, nun stellen wir eine passende Schüssel unter das Sieb, nehmen den handrücken unserer Hand und walgen die Nüsse immer und immer wieder über das Sieb und siehe da, die Schale löst sich fast wie von selbst. Die sauber "entschalten" Nüsse auslesen und mit dem Rest so laange weiter machen bis alle Nüsse "strahlen". Hierbei sei aber gesagt, dass nicht immer alle Nüsse die ganze Schale verlieren, aber so bei 95% liegt die Ausbeute.
KOMMENTARE
   heidibirn
Danke für den Tipp. LG Heidi
Benutzerbild von emari
   emari
super... ich hatte die gerösteten Haselnüsse bisher immer in einem Geschirrtuch gerollt ... aber Deine Methode gefällt mir noch besser... findet emari

Um den Tipp "Geröstete Haselnüsse von der Schale befreien" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.