Maronen kochen - Tip

Maronen kochen

3
612
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Maronen mal nicht geröstet;) Ich koche sie sehr gerne wie Salzkartoffeln. Einfach einen Topf mit etwas Wasser füllen, die gewünschte Menge Kastanien rein und eine Prise Salz drauf. Deckel drauf und ca. 15Minuten kochen, bis das Messer leicht durch die Schale zu drücken ist.
Fertig und guten Appetit
AUSPROBIERT
Benutzerbild von Test00
KOMMENTARE
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Habe ich noch nie von gehört, werde ich aber sicherlich probieren. Bin schon ganz gespannt auf den Geschmack :-))) GLG Geli
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
ich liebe Maronen :) werde mir mal nich welche besorgen und gesund sind sie auch noch :)) Danke
Benutzerbild von Test00
   Test00
Stimmt. gekocht schmecken sie ( neben geröstet, oder als Füllung) auch gut. Ich koche sie in Gemüsebrühe und serviere sie dann zu Wildgerichten, oder püriere sie zu Cremes. Ich mag den süßen/sahnigen Geschmack. LG. Dieter

Um den Tipp "Maronen kochen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche