Muffins leichter aus der Form zu bekommen - Tip

Muffins leichter aus der Form zu bekommen

....nicht für Papier-Förmchen.....

....nicht für Papier-Förmchen.....

2
363
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Die einzelnen Förmchen eines Muffin-Blechs gut ausbuttern. Dann - je nach Anzahl der Förmchen - aus Backpapier Streifen von 1 - 1,5 cm Breite schneiden. Diese müssen dann jeweils so lang sein, dass sie - wenn man sie in die gebutterte Form drückt - an beiden Seiten mindestens 4 cm über den oberen Rand ragen. In jede Form zwei Streifen über Kreuz hinein drücken, wobei die Mitte des unteren Streifens auch leicht mit Butter bestrichen werden sollte. Auf diese Art kann man später die Muffins ganz problemlos aus den Förmchen heben und die Streifen einfach seitlich weg ziehen.
KOMMENTARE
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
was für eine ausgefallene Idee. Auf diese hätte ich auch selber kommen können:-))) Bin ich aber nicht, daher ist es gut, dass du den Tipp hier eingestellt hast. GLG Geli
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich finde deine idee gut und wird versucht, glg tine

Um den Tipp "Muffins leichter aus der Form zu bekommen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.