Kitchenbasics: Gnocchi selber machen

0
1655
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Für Gnocchi werden Kartoffeln benötigt, bestenfalls festkochende. Diese zunächst kochen und schälen. Anschließend mit der Hand, einer Reibe oder mit einer Kartoffelpresse in einer Schüssel zerdrücken.
Bei 250 Gramm Kartoffeln wird zusätzlich 1 Esslöffel Kartoffelstärke benötigt. Diese dazugeben, dann 2 Eigelbe hineinschlagen (pro 100 Gramm Kartoffeln 1 Eigelb) sowie eine Prise Salz. Die Masse anschließend mit den Händen gut durchkneten. Gegebenenfalls nochmals Kartoffelstärke zugeben, falls sie zu sehr klebt. Nach Belieben kann die Gnocchimasse mit verschiedenen Kräutern verfeinert werden, zum Beispiel mit Salbei oder Basilikum.
Aus dieser Masse anschließend Gnocchi in beliebiger Größe formen. Diese dann in einen Topf mit kochendem Wasser geben und herausnehmen, sobald sie an der Wasseroberfläche schwimmen.
Die Gnocchi können nun weiterverarbeitet und zum Beispiel mit einer Soße, in Salbeibutter, mit einem Pesto oder als Beilage serviert werden. Guten Appetit!
KOMMENTARE

Um den Tipp "Kitchenbasics: Gnocchi selber machen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche