Kitchenbasics: Brotteig

0
1638
2
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Für den Brotteig werden nur wenige Zutaten benötigt: Mehl, Wasser, Hefe, Olivenöl, Quark und Salz. Für ein Kilo Weizenmehl reicht in der Regel ein Stück Hefe aus. Hefeteig ist kann nach Belieben verfeinert werden, zum Beispiel mit diversen Gewürzen.
Für zwei Personen ein Stück der Hefe in eine Rührschüssel geben sowie 100 Milliliter lauwarmes (nicht heißes!) Wasser und 20 Milliliter Olivenöl. Diese Masse nun gut verrühren, so dass sich die Hefe auflösen kann. Eine Prise Salz dazugeben sowie nach und nach 200 Gramm Mehl.
Nun die Masse mit den Händen auf der Arbeitsfläche gut durchkneten und gegebenenfalls noch ein wenig Mehl oder Wasser zufügen. Um dem Teig einen frischen Geschmack mitzugeben noch 1 Esslöffel Quark hinzugeben. Sobald der Teig glatt ist und nicht mehr an den Händen klebt, ist er fertig. Dieser kann nun in beliebige Formen geteilt oder als Ganzes gebacken werden. Guten Appetit!
KOMMENTARE

Um den Tipp "Kitchenbasics: Brotteig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.