Leckeren Rhabarber schnell zubereitet - Tip

Leckeren Rhabarber schnell zubereitet

Rhabarber schälen

Rhabarber schälen

2
7079
10
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Für viele gehören süße Köstlichkeiten mit Rhabarber zum Frühjahr einfach dazu. Doch wie werden die saftigen Stängel am besten verarbeitet? Ähnlich wie beim Spargel empfiehlt es sich, die Rhabarberstangen vor der weiteren Zubereitung zunächst zu schälen, damit man später nicht auf zähen Fasern herumkauen muss.
Rhabarber schälen – so einfach geht's!
Sie brauchen zum Rhabarberschälen noch nicht einmal einen Sparschäler – ein normales kleines Küchenmesser genügt voll und ganz. Sollten Ihre Rhabarberstangen noch holzige Enden haben, schneiden Sie diesen Strunk zunächst mit einem glatten Schnitt ab. Nun setzen Sie das Messer an der Kante der Schnittstelle an und ziehen die dünne äußere Haut des Rhabarbers in feinen langen Bahnen ab. Achten Sie darauf, dass sie nur die äußerste Schicht abschälen und kein Fruchtfleisch erwischen. Nun sind die geschälten Rhabarberstangen bereit zur weiteren Verarbeitung.
Süß, sauer und vielseitig einsetzbar
Dieses säuerliche Obst mit dem erfrischenden Geschmack lässt sich vielfältig einsetzen. Ganz hervorragend schmeckt es in Kombination mit süßen Erdbeeren. Probieren Sie doch einmal eine spritzige selbstgekochte Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre. Für ein schnelles Dessert schneiden Sie den Rhabarber einfach in kleine Stücke, geben diese mit etwas Wasser und Zimt-Zucker in einen Topf oder Mikrowellengefäß und kochen das Ganze kurz auf. Fertig ist das Rhabarberkompott! Natürlich können Sie auch einen Rhabarberkuchen backen. Ob mit Mürbeteigboden und knuspriger Baiserhaube oder als Belag für einen Rührteig – der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt.
AUSPROBIERT
Benutzerbild von Gini1
KOMMENTARE
Benutzerbild von Gini1
   Gini1
Die Konfitüre mit süßen Erdbeeren und Rhabarber schmeckt super lecker und die koche ich fast immer um die Erdbeer und Rhabarber zeit , danke dir für den Tipp ! Regina
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich finde, für Ungeübte sollte man den Sparschäler schon empfehlen, da sonst zu viel Fruchtfleisch mit abgeschält wird. Ich kaufe mit Vorliebe dünnere Stangen, da sie nicht so sehr sauer sind. Da bleibt sonst beim unsachgemäßen Schälen nicht mehr viel zum Verzehren übrig ;-))) Ich möchte nur auf eine Erläuterung hinweisen, die mich etwas stutzig gemacht hat. Meines Wissens nach ist Rhabarber kein Obst (auch wenn er so allgemein bekannt ist), sondern gehört in die Rubrik: GEMÜSE. Aber wie auch immer: ich mag Rhabarber gesüßt als Kompott und mit viiiiiel Vanillesauce. Esse ich schon seit meiner Kindheit mit Vorliebe. LG Geli

Um den Tipp "Leckeren Rhabarber schnell zubereitet" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche