Leckerer italienischer Frischkäse - Tip

Leckerer italienischer Frischkäse

Was ist Mascarpone

Was ist Mascarpone

0
7938
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Bestimmt sind Sie beim Gang durch den Supermarkt schon des Öfteren auf Mascarpone gestoßen. Doch wissen Sie, was Mascarpone genau ist und wofür Sie sie verwenden können?
Wissenswertes rund um Mascarpone
Mascarpone ist ein cremig-sahniger Frischkäse, der ursprünglich aus der italienischen Lombardei stammt. Hergestellt wird er aus Sahne, die auf etwa 90° C erhitzt und dann mit Zitronensäure zum Gerinnen gebracht wird. Anschließend wird die Molke abgeseiht und die überbleibende Masse vor dem Abfüllen homogenisiert. Mascarpone besitzt eine quarkähnliche cremige Konsistenz und überzeugt durch einen milden Geschmack. Da der Frischkäse sehr schnell Gerüche annimmt, lagern Sie ihn am besten im Kühlschrank in einem gut schließenden Behältnis. Nach dem Öffnen hält er sich noch etwa 2 Tage frisch. Mascarpone lässt sich sehr vielseitig verwenden. Klassischerweise wird er in diversen Desserts, Kuchen und Torten verwendet, jedoch können Sie damit auch Nudelgerichte verfeinern.
Tiramisu aus selbst hergestellter Mascarpone
Überraschen Sie Ihre Freunde doch einmal mit einem ganz besonderen Dessert. Für das Tiramisu müssen Sie zunächst die Mascarpone selbst herstellen. Dazu erhitzen Sie Sahne und geben etwas Zitronensaft hinzu. Jetzt etwa 10 Minuten gut umrühren und die geronnene Sahne dann auf ein sauberes Küchentuch geben, damit die überschüssige Flüssigkeit abtropfen kann. Währenddessen können Sie aus Eiern und Zucker eine schaumige Masse schlagen und anschließend die Sahne-Zitrone-Mischung unterheben. In eine Auflaufform werden nun abwechselnd in Espresso getränkte Löffelbiskuits und Mascarponecreme geschichtet. Bevor Sie das Tiramisu genießen können, muss es im Kühlschrank für einige Stunden durchziehen. Kurz vor dem Servieren bestäuben Sie es noch mit etwas Kakao.
KOMMENTARE

Um den Tipp "Leckerer italienischer Frischkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.