Auberginen schmecken gebraten besonders gut - Tip

Auberginen schmecken gebraten besonders gut

Auberginen braten

Auberginen braten

0
1085
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Auberginen entfalten ihr spezifisches Aroma erst beim Braten oder Grillen. Damit sie sich dabei nicht übermäßig mit Fett vollsaugen und den Magen belasten, sollten sie zuerst entwässert werden. Die Früchte schmecken besonders lecker, wenn Sie sie in Olivenöl braten.
Schälen ist nicht notwendig
Ein großer Vorteil liegt bei der mediterranen Frucht darin, dass Sie sich das Schälen sparen können. Das ist auch gut so, denn die meisten wertvollen Inhaltsstoffe der zu über 90 Prozent aus Wasser bestehenden Auberginen sitzen in der leicht lederartigen Schale. Bei der hierzulande angebotenen Ware handelt es sich um Früchte mit dunkelvioletter, glänzender Schale. Die auch „Eierfrüchte“ und in Österreich „Melanzani“ genannten Auberginen sind im Rohzustand äußerst kalorienarm, aber auch ungenießbar. Besonders beim Braten ist darauf zu achten, dass sie nicht übermäßig Fett aufnehmen und dadurch zur schwer bekömmlichen Kalorienbombe werden. Um das zu verhindern und gleichzeitig Bitterstoffe auszuschwemmen, sollten Sie das Gemüse einer kurzen Entwässerungskur unterziehen.
Olivenöl eignet sich am besten
Dazu schneiden Sie die Früchte längs oder quer in Scheiben und breiten sie auf einem großen Teller, einem Tablett oder Brett aus. Salzen Sie die Auberginen von beiden Seiten. Nach einer Viertelstunde können Sie die ausgetretene Flüssigkeit abspülen und die Scheiben mit Küchenkrepp gründlich abtrocknen. Zum Braten geben Sie etwas Olivenöl in eine möglichst beschichtete Pfanne oder bepinseln die Auberginenscheiben vorher mit Öl. Dann braten Sie die Scheiben einzeln von beiden Seiten leicht braun. Nehmen Sie sie dann vorsichtig aus der Pfanne heraus und lassen Sie sie auf Küchenkrepp abtropfen. Zum Würzen eignen sich neben Knoblauch und Salz vor allem Mittelmeerkräuter.
KOMMENTARE

Um den Tipp "Auberginen schmecken gebraten besonders gut" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.