Thunfisch braten: So geht‘s - Tip

Thunfisch braten: So geht‘s

Thunfisch braten

Thunfisch braten

0
7489
4
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Frischer Thunfisch zählt zu den teuersten und beliebtesten Fischsorten. Sein Geschmack ist besonders aromatisch und der Fisch lässt sich auf unterschiedliche Weise zubereiten. Besonders beim Braten des edlen Fisches ist sorgfältige Verarbeitung wichtig, denn ein zähes Stück Thunfisch ist ungenießbar.
Aufmerksam einkaufen
Der Thunfisch ist ein Raubfisch, der über vier Meter lang und 700 Kilogramm schwer werden kann. Thunfischfilets sind dementsprechend oft sehr groß. Für einfacheres Verarbeiten lässt man sich die Filets bereits beim Fischhändler zuschneiden. Zum Braten und späteren Anrichten eignen sich sehr gut rechteckig geschnittene Thunfischfilets, die sich in der Pfanne leicht wenden lassen und das gleichmäßige Anbraten von allen Seiten ermöglichen. Anders als viele Fischsorten wird der Thunfisch vor dem Braten nicht paniert. Er wird nur leicht gesalzen und, je nach Geschmack, mariniert und in Kräutern gewendet, bevor er in sehr heißem Olivenöl kurz angebraten wird.
Braten in der heißen Pfanne
Die Filets benötigen nur je eine Minute auf jeder Seite. Rosmarin, Knoblauch und Thymian vertragen sich sehr gut mit Thunfisch und verleihen ihm ein besonders feines Aroma. Geben Sie das aromatisierte Olivenöl aus der Pfanne nach dem Braten einfach über die Filets. Frischer Pfeffer aus der Mühle gibt dem Gericht den letzten Pfiff. Beim Anrichten können die Thunfischfilets durchgeschnitten werden, damit der Gast die perfekte Zubereitung begutachten kann. Die Filets sollten nur am Rand durchgegart und in der Mitte noch rot sein – so sind sie besonders zart. Gebratener Thunfisch braucht kaum Beilagen. Hier darf es einfach zugehen: Mit einem frischen Baguette serviert ist das Gericht schon perfekt.
KOMMENTARE

Um den Tipp "Thunfisch braten: So geht‘s" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche