37 Sauerteigbrot Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Sauerteigbrot Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Sauerteigbrot - Rezept
Sauerteigbrot
03:20
11k
26
ZUTATEN
  • frische Hefe
  • Sauerteig, selbst hergestellt oder Fertigprodukt
  • Ahornsirup
  • Roggenmehl
  • Salz
  • Weizenmehl zum Arbeiten und Bestäuben, Type 550
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Dinkel-Vollkornmehl
  • Dunkles Weizenmehl Type 1050
  • Salz
  • Brotgewürz Seitenbacher
  • Sonnenblumenkerne
  • Honig flüssig
  • Trockenhefe
  • Natursauerteig flüssig
  • Wasser lauwarm
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Weizenmehl
  • Roggen-Vollkornschrot
  • Trockenhefe
  • Salz
  • Zucker
  • Olivenöl
  • Wasser lauwarm
  • Sauerteig
  • gekauft oder selbstgemacht RZ in meinem KB
ZUTATEN
Dunkles Sauerteigbrot - Rezept
Dunkles Sauerteigbrot
00:20
8,1k
13
ZUTATEN
  • Weizenvollkornmehl
  • Roggenmehl Typ 1150
  • Jodsalz
  • Trockenhefe
  • Sauerteigextrakt
  • Wasser lauwarm
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Natursauerteig flüssig im Beutel oder selbst hergestellt
  • Weizenmehl Type 550
  • Weizenvollkornmehl
  • Hefe frisch
  • bis 375 ml Wasser lauwarm
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Roggenvollkornmehl
  • Roggen Mehl Type 1370
  • Weizenmehl Type 550
  • Weizenmehl Type 1050
  • Salz
  • Brotgewürzmischung
  • Honig
  • Sonnenblumenkerne
  • frische Hefe
  • Wasser lauwarm
  • Natursauerteig flüssig im Beutel 150g
  • Roggenmehl
ZUTATEN
Rustikales Sauerteigbrot - Rezept
Rustikales Sauerteigbrot
02:00
4,1k
14
ZUTATEN
  • Weizenmehl Type 1050
  • Roggenmehl Type 1150
  • Sauerteig aus meinem Kochbuch
  • Salz
  • lauwarmes Wasser
  • Hefe
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Roggenmehl Type 1150
  • Weizenmehl Type 550
  • Kümmel gemahlen
  • vom selbstgemachtem Sauerteig
  • lauwaemes Wasser
  • Mehl
  • Salz
  • Mehl zum Bemehlen
  • lauwarmes Wasser
  • Speisestärke
  • Wasser
ZUTATEN
Gemüsebrühe, dazu Sauerteigbrot - Rezept
Gemüsebrühe, dazu Sauerteigbrot
01:30
670
0
ZUTATEN
  • Lauch
  • Möhren
  • Petersilienwurzel
  • Fenchel
  • Knollensellerie frisch
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Petersilie
  • Thymianzweige
  • Lorbeerblatt
  • Pfefferkörner weiß
  • Wacholderbeeren
  • Salz
  • Sauerteigbrot
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Roggenmehl Typ 997
  • Weizenmehl Typ 550
  • Roggen Natursauerteig ca 75g
  • Hefe frisch
  • Prise Zucker
  • Salz
  • Kümmel gemahlen
  • Wasser lauwarm
  • Riess Brotbackform
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Roggenvollkornmehl
  • Dinkelvollkornmehl
  • Weizenvollkornmehl
  • Hefe
  • Salz
  • flüssiger Sauerteig - fertig zu kaufen
  • Wasser - lauwarm
  • Wasser zusatzlich
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Roggenmehl Typ997
  • Weizenmehl Typ1050
  • Dinkelvollkornmehl
  • Sauerteig ASG
  • Müsli
  • Hafergrütze
  • Salz
  • Kümmel, gemahlen
  • Brotgewürzmischung
  • Honig flüssig
  • Hefe frisch
  • Buttermilch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Dinkel 630
  • Roggenmehl 1050
  • seitenbacher Sauerteig
  • Salz
  • Würfel Hefe
  • Kürbiskerne gehackt
  • gemischte Nüsse gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • benötigte Zutaten insgesamt
  • Roggenvollkornmehl
  • Weizenvollkornmehl
  • lauwarmes Wasser
  • Schwarzbier
  • Rübenkraut
  • Tüten Trockenhefe
  • Salz, darf nicht mit der Hefe in Berührung kommen
  • auf Wunsch
  • gemahlenen Kümmel
  • zerstoßenen Koriander
  • Kastenform 30 X 15 cm und Backpapier
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Roggen Vollkornmehl
  • Dinkel-Vollkornmehl
  • Wasser lauwarm
  • Sauerteig
  • Weizenvollkornmehl
  • Wasser
  • Salz
  • Sonnenblumenkern geröstet
  • Leinsamen
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • >

Selbstgebackenes Sauerteigbrot

Sauerteigbrot ist eine der beliebtesten Brotsorten bei uns. Als Backtriebmittel wird ein Sauerteigansatz verwendet, den Sie im Supermarkt kaufen können. Fortgeschrittene Bäcker setzen Sauerteig auch gerne selbst an. Mit Sauerteig gebackenes Brot ist vom Geschmack unübertroffen, da viele Aromen freigesetzt werden. Auch die Bekömmlichkeit und die Haltbarkeit des Brotes werden verbessert. Sauerteigbrot ist deutlich weniger anfällig für Schimmel und bedarf keiner Konservierungsstoffe. Vor allem Vollkornbrote und Roggenbrote werden durch Sauerteig verbessert.

Tipps für gutes Sauerteigbrot

Wenn Sie wenig Erfahrung im Brotbacken haben, sollten Sie einen fertigen Sauerteigansatz verwenden. Achten Sie dabei auf die vorgeschriebene Menge, damit sich das Gebäck richtig entwickeln kann. Verwenden Sie nur frischen Sauerteig, denn zu alter Ansatz sorgt dafür, dass das Brot nicht richtig aufgeht. Damit das Brot gut aufgeht, sollte der Teig immer ausreichend lange geknetet werden. Eine Küchenmaschine funktioniert dabei recht gut, allerdings ist das Kneten von Hand vorzuziehen.
Empfehlung