Suche nach: „32 Meringue Rezepte“

Meringue oder auch Baiser genannt - Rezept - Bild Nr. 8
Meringue oder auch Baiser genannt
2:00 Std
(8)
Meringue-Parfait - Rezept
Meringue (Baiser) - Rezept
10 Min
(17)
Meringue Perdu mit Mango - Rezept
pavlova oder meringue - Rezept
Meringue - Rezept
Lemon Meringue Pie - Rezept
1:50 Std
(42)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Köstliche Meringue-Rezepte

Meringue, auch Baiser genannt, gehören schon seit vielen Jahrhunderten zur gehobenen Küche. Es handelt sich hier um steif geschlagenes Eiweiß, das mit Zucker vermengt wird. Die Masse wird im Ofen bei eher geringen Temperaturen über einen längeren Zeitraum getrocknet. So erhalten Sie eine sehr süße und poröse Köstlichkeit, mit der Sie beispielsweise Eis oder anderen Nachtisch aufpeppen oder verfeinern. Sie können Meringue auch fertig kaufen und damit zum Beispiel Torten dekorieren.

Meringue selbst zubereiten

Neben der kalt geschlagenen Meringue ist es auch möglich, das Zuckergebäck im Wasserbad herzustellen. Die Temperatur darf jedoch 50 Grad nicht überschreiten. Der Vorteil dieser Zubereitungsart ist, dass die Baisers fester sind und nicht so leicht brechen oder zerbröseln. Gibt man die Meringuemasse nur kurz in den Ofen, so bleibt sie innen flüssig. Wer die Meringue als Zutat für Nachtisch verwenden möchte, lässt sie am besten wesentlich länger im Ofen, bis sie auch innen komplett trocken sind.

Rezept der Woche

Nudelauflauf: Schinkenfleckerl

Nudelauflauf: Schinkenfleckerl

Benutzerbild von Claton
Rezept von Claton
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(11)

Empfehlung