Apfelküchlein

Rezept: Apfelküchlein
das beste Dessert ever
10
das beste Dessert ever
00:31
4
1743
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Mehl
0,5 KL
Salz
1,5 dl
Süssmost oder Wasser
2
Eigelb
1 KL
Öl
2
Eiweiss
4 Stk.
Äpfel z.B. Boskoop
1 Stk.
Zitrone, Saft
1 kg
Kokosfett oder Fritieröl
Zimt-Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
72,3 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelküchlein

Dessert - Kokoscreme

ZUBEREITUNG
Apfelküchlein

1
Mehl in Schüssel geben und Salz hinzufügen. Süssmost, Eigelb und Öl in Massbecher gut mischen und mit dem Mehl von der Mitte aus anrühren. Bei Zimmertemperatur ca. 30 Min. ruhen lassen
2
Eiweiss zu Schnee schlagen, kurz vor dem Backen darunterziehen Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in ca. 1 cm dicke Scheiben Schneiden, Apfelscheiben mit Zitronensaft beträufeln (damits nicht braun wird..)
3
Kokosfett oder Fritieröl auf 180°C erhitzen. Apfelscheiben durch den Ausbackteig ziehen und Portionsweise beidseitig goldgeld backen, nicht vergessen gut abzutropfen. Apfelküchlein noch warm im Zimtzucker wenden, warm servieren. Am besten schmeckts mit Vanillesauce.

KOMMENTARE
Apfelküchlein

   manfroe
Nachdem ich lange nach diesem Rezept gesucht habe, nur schmeckt es noch besser , wenn im Ring eine Kugel Vanilleeis mit etwas Sahne garniert und Puderzucker über das Küchlein gestreut wird. Bewertung***** manfroe
Benutzerbild von SwissLady18
   SwissLady18
da werde ich schwach.... wenn ich nur schon das Bild sehe....
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Schönes Rezept 5***** LG
Benutzerbild von biene62
   biene62
einfach leckerrrrrrrr. 5* dafür. lg

Um das Rezept "Apfelküchlein" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung