Kuchen: Birnenkuchen mit Marzipanguss und Streusel

22 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Schlanker Mürbeteig: etwas
Mehl 200 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Zucker 40 Gramm
Zitrone unbehandelt 1
Magerquark 60 Gramm
Butter halbfett - Milchhalbfett 60 Gramm
Vanillinzucker 10 Gramm
Ei 1
Belag: etwas
Birnen frisch 4
Marzipanguss: etwas
Marzipan 200 Gramm
Magerquark 100 Gramm
Sahne 10% Fett 100 Millilitter
Eier 4
Walnuss frisch 3 Esslöffel
Birnengeist 1 Ess
Streusel etwas
Mehl 150 Gramm
Zucker 80 Gramm
Vanillezucker 10 Gramm
Butter 75 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1645 (393)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
49,2 g
Fett
18,0 g

Zubereitung

1.Aus den Zutaten für den Mürbeteig einen Mürbeteige herstellen und 20 Min. ruhen lassen.

2.In der Zwischenzeit den Marzipanguß bereiten. Dazu díe Rohmarzipanmasse mit Quark und Sahne gut verrühren, bis das Marzipan sich gut mit der Masse vermischt hat(Marzipan klein schneiden hilft). Anschließend die Eier nacheinander gut unterrühren und mit dem Birnengeist verfeinern.

3.Aus den Streuselzutaten die Streusel bereiten und ruhen lassen.

4.Die Form Durchmesser 26 cm mit Butter einfetten und mit 1 Esslöffel Mehl auskleiden. Den Mürbeteig hineindrücken und die Wände hochdrücken.

5.Die Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, einschneiden und auf den Mürbeteig setzen.

6.Den Marzipanguss übergießen.

7.Walnüsse knacken und klein hacken. Die Walnüsse auf den Guss geben, die Streusel ebenfalls.

8.Backen: 160°C Heißluft ca. 40-45 Min. Bitte eigenen Herd beachten!

9.Achtung: Die Angaben für den Vanillinzucker sind für selbst gemachten Vanillinzucker gedacht. Wenn keine Eigenproduktion vorhanden gilt jeweils 1 Päckchen Vanillinzucker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Birnenkuchen mit Marzipanguss und Streusel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Birnenkuchen mit Marzipanguss und Streusel“