Marzipan Herzen Weihnachtsplätzchen

3 Std leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Mehl 350 Gramm
Mondamin-Pulver 150 Gramm
Zucker 130 Gramm
Vanillezucker 4 EL
Eier 2 Stück
Butter 330 Gramm
Für den Belag etwas
Marzipanmasse 400 Gramm
Puderzucker 150 Gramm
Schokoladen-Fettglasur 400 Gramm
Aprikosenmarmelade 100 Gramm

Zubereitung

1.Mehl und Mondamin auf den Tisch sieben, Zucker und Vanille Zucker darüber geben und eine Grube formen .Die Eier dazu geben Butter in kleinen Stücken dazu geben und gut verkneten . Den Teig eine Stunde kühl stellen , 3-4 mm ausrollen und ausstechen . Den Ofen 200-220 Grad vor heizen und 10 -12 Minuten auf Backpapier goldbraun backen. Dann abkühlen .

2.Marzipan mit Puderzucker verkneten , 3 mm ausrollen und ausstechen . Das Plätzchen mit Aprikosen Marmelade bestreichen , das ausgestochene Marzipan Teil darauf und mit Schokolade übergießen . Obenauf eine Walnuss Hälfte .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipan Herzen Weihnachtsplätzchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipan Herzen Weihnachtsplätzchen“