Leichte Gemüse-Mayonaise

25 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
kaltes Wasser 0,25 l
Maisstärke 30 g
Zucker 1 TL (gestrichen)
Salz 1 TL (gestrichen)
Zitronensaft etwas
Essig 1 EL
Senf 1 EL
Pfeffer etwas
Dotter - großes Ei ansonsten 2 Dotter verwenden 1
Öl 0,125 l
gedünstetes würfeliggeschnittenes Gemüse - Erbsen, Karotten, Kartoffeln, Steckrübe, Sellerie oder fertige Gemüsemischung 600 g
Essiggurken würfelig geschnitten 3 große
Wiener Würstchen in dünne Scheiben geschnitten 2 Paar

Zubereitung

Die Maisstärke in das kalte Wasser einrühren, kurz aufkochen - ca. 1 Minute - und auskühlen lassen. Die Masse anschließend mit dem Schneebesen des Handrührgeräts aufschlagen und Zucker, Salz, Zitronensaft, Essig, Senf, Pfeffer und Dotter hinzufügen. Dann das Öl langsam zugießen. Nun das gut abgetropfte Gemüse, die Essiggurken und die Würstchenscheiben unterheben. Nochmals abschmecken und etwas durchziehen lassen. Die Mayonaise passt gut zu einer Jause oder auf ein Buffet. Wer will, kann auch etwas würfelig geschnittene Fleischwurst hineingeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leichte Gemüse-Mayonaise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leichte Gemüse-Mayonaise“