Kartoffel-Brokkoli-Schweinefilet-Auflauf

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln in Scheiben geschnitten 500 Gramm
Brokkoli 200 Gramm
Butter etwas
Eigelb 3
Schweinefilet oder Schweinefiletköpfe 1 Kilogramm
Sauce Hollandaise 3 Päckchen

Zubereitung

Als erstes die Kartoffeln schälen und in gleiche Scheiben schneiden. Bissfest kochen. Den Brokkoli in Salzwasser und etwas Buter ebenfalls bisfest kochen. Die Kartoffeln abgiessen und in eine Auflaufform geben. Den Brokkoli so abgiesen, daß dabei das Kochwasser aufgefangen wird. Den Brokkoli über die Kartoffeln geben. Das Filet in gleiche Scheiben schneiden und in Fett ( kein Öl) von beiden Seiten anbraten. Kurz vor Ende mit Salz und Pfeffer abwürzen. Das Fleisch über die Kartoffeln und den Brokkoli legen. Jetzt die Sauce nit etwas Wasser vom Brokkoli, den 3 Eigelb und den Bratenfond vermengen und über den Auflauf giessen. Danach in den Ofen, möglichst auf der Stufe Grill, alles wieder erwärmen.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Brokkoli-Schweinefilet-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Brokkoli-Schweinefilet-Auflauf“