Frühstücksbrötchen

30 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Vorteig: etwas
Hefe 20 g
Wasser 400 ml
Mehl 600 g
Salz 15 g
Morgenteig: etwas
Hefe 20 g
Wasser evtl. etwas mehr 200 ml
Mehl 600 g
weiche Butter 50 g
Zucker 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1012 (242)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
46,3 g
Fett
2,8 g

Zubereitung

1.Für den Vorteig Hefe in Wasser auflösen und 10 Min. stehen lassen. Mehl und Salt mischen und mit der Hefe vermengen. Nicht kneten! Abgedeckt bei Zimmertemperatur über Nacht stehen lassen.

2.Am nächsten Morgen Hefe in Wasser auflösen und 10 Min. stehen lassen. Mit den restlichen Zutaten zu dem Vorteig geben und 10 Min. kneten, evtl. nocht etwas Wasser zufügen.

3.Teig in 12 Stücke teilen und zu Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier belegets Backblech geben und 30 Min. gehen lassen. Ich gebe sie recht dicht beieinander aufs Blech.

4.Bei 225° vorgeheiztem Backofen ca. 20 Min. backen, außen sind sie goldbraun und innen schön locker.

5.Zum Früchstück mit herzhaftem oder süßem Belag, überbacken, mit Hackfleischküchle...

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstücksbrötchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstücksbrötchen“