Walnussbrot

50 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Weizenmehl mit Vollkornmehl und Haferflocken gemischt 800 g
Walnusskerne, grob gehackt 100 g
lauwarme Wasser 400 ml
Trockenhefe 7 g
Salz 1 TL
Pflanzenöl 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
8 Std
Gesamtzeit:
8 Std 50 Min

Mehlsorten in eine Rührschüssel mischen, Walnußkerne hinzufügen und in der Mitte etwas frei machen. Hefe mit Salz und Zucker mit etwas Mehl mischen, ca. 2 EL Wasser einweichen, darüber etwas Mehl bestreuen und ca. 5 Minuten ruhen lassen, dann Öl hinzufügen. Mit restlichen Wasser einen weichen Teig kneten. Teig soll locker sein, am Ende wenn es etwas klebrig ist, bestreichen Sie Ihre Hände mit etwas Öl und kneten Sie weiter. Rührschüssel auch mit etwas Öl bestreichen, den Teig darin mit einem sauberen Tuch bedecken und über Nacht gehen lassen. Nächste Tag schalten Sie Ihr Backofen auf 200 °C. den Backblech leiht einfetten oder mit Backpapier belegen. Den Teig nochmal kneten, halbieren. Beide Teigstücken rollen und Brotform geben, in den Backblech mit etwas Abstand nebeneinander stellen. Ein kleines ofenfeste Schüssel mit Wasser füllen auch auf den Backblech stellen. Die Brotteig etwas nassen und ca. 30-35 Minuten backen. Dann aus dem Backofen nehmen, etwas ruhen lassen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Walnussbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnussbrot“