Gefüllte Eier

30 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 8
Butter 4 Esslöffel
Mayonnaise 1 Esslöffel
Currypulver 1 gestrichenen Teelöffel
Quark 3 Esslöffel
Sahne 1 Esslöffel
Oliven 4 rotgefüllte
Kürbis gesäuert 3 Stückchen
Kaviar 2 teelöffel
Kirschen kandiert 8
Weißbrot etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1896 (453)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
47,0 g

Zubereitung

1.Die Eier in kochendes Wasser geben und hart kochen, dann abschrecken, schälen, abkühlen lassen und halbieren.

2.2 Esslöffel Butter zerlassen. Aus 8 Eihälften die Eigelbe herauslösen, mit einem Löffel zerdrücken, dann mit der flüssigen Butter, der Mayonnaise und dem Currypulver verrühren. Die Creme 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

3.Die Eigelbe der übrigen 8 eihälften mit der restlichen Butter, dem Quark und der Sahne schaumig rühren. Mit einer Spritztülle in dicken Rosetten wieder in 8 Eihälften spritzen. Olivenscheiben, Kürbisstückchen und Kaviar als Garnitur.

4.Die gekühlte Currycreme in die restlichen 8 Eihälften spritzen und je eine Kirsche daraufsetzen. Weißbrot dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Eier“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Eier“