Scampi-Karotten-Frühlingsrollen

Rezept: Scampi-Karotten-Frühlingsrollen
19
2
2539
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Ei
250 g
Garnelen abgekocht
1 EL
Kokusnussmilch
Erdnussöl zum Braten
1
Chilischote grün
6 Blatt
Frühlingsrollenteig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
761 (182)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
26,7 g
Fett
6,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Scampi-Karotten-Frühlingsrollen

Diverses ZUCKERKLEBER selbst hergestellt

ZUBEREITUNG
Scampi-Karotten-Frühlingsrollen

1
Chili, Garnelen und die Kokosmilch in einer Küchenmaschine zerkleinern bzw. zu einer Farce pürieren und salzen.
2
Mit einem Pinsel die Ränder des Teiges mit Ei bestreichen. Die Farce auf den Teig geben und zusammenklappen. Zuerst die seitlichen Ränder einschlagen und dann einrollen.
3
Die Frühlingsrollen mit viel Erdnussöl goldbraun anbraten.

KOMMENTARE
Scampi-Karotten-Frühlingsrollen

Benutzerbild von jojoheike09
   jojoheike09
Wo bitte sind die Karotten, die in der Überschrift stehen, im Rezept kommen sie nicht vor. LG Heike
Benutzerbild von kuechenmaus1
   kuechenmaus1
Das wird aufjeden fall mal ausprobiert. :)

Um das Rezept "Scampi-Karotten-Frühlingsrollen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung