Süße Frühlingsrollen

Rezept: Süße Frühlingsrollen
3
00:15
0
1085
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
28 Blätter
Frühlingsrollenteig
Pflanzenöl zum Frittieren
Füllung
4 EL
Cashewnüsse
0,5 TL
Chiliflocken rot
50 g
Zartbitter-Kuvertüre
50 g
Nougat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.08.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2131 (509)
Eiweiß
14,8 g
Kohlenhydrate
43,3 g
Fett
30,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Süße Frühlingsrollen

Frühlingsröllchen

ZUBEREITUNG
Süße Frühlingsrollen

1
Cashewnüsse in einer Pfanne goldbraun rösten und abkühlen lassen.
2
Schokolade, Nougat und Nüsse fein hacken und mit Chiliflocken mischen.
3
Die Masse in 14 Kugeln teilen und die Hälfte der Frühlingsrollenteigblätter damit belegen - zusammen falten (die Nähte halten besser zusammen wenn man sie mit etwas Wasser benetzt) und jede Frühlingsrolle mit einer weiteren Teigschicht umwickeln.
4
In der Zwischenzeit das Öl erhitzen und die Frühlingsrollen nach und nach darin goldbraun frittieren.

KOMMENTARE
Süße Frühlingsrollen

Um das Rezept "Süße Frühlingsrollen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung