Süße Frühlingsrollen

15 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Frühlingsrollenteig 28 Blätter
Pflanzenöl zum Frittieren etwas
Füllung
Cashewnüsse 4 EL
Chiliflocken rot 0,5 TL
Zartbitter-Kuvertüre 50 g
Nougat 50 g

Zubereitung

1.Cashewnüsse in einer Pfanne goldbraun rösten und abkühlen lassen.

2.Schokolade, Nougat und Nüsse fein hacken und mit Chiliflocken mischen.

3.Die Masse in 14 Kugeln teilen und die Hälfte der Frühlingsrollenteigblätter damit belegen - zusammen falten (die Nähte halten besser zusammen wenn man sie mit etwas Wasser benetzt) und jede Frühlingsrolle mit einer weiteren Teigschicht umwickeln.

4.In der Zwischenzeit das Öl erhitzen und die Frühlingsrollen nach und nach darin goldbraun frittieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Süße Frühlingsrollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süße Frühlingsrollen“