Schoko-Chili-Kuchen

50 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Bitterschokolade 70% 200 g
Butter 200 g
Zucker 250 g
Eier 5
Mehl 2 EL
Salz 1 Prise
Pimentpulver 1 TL
Chilipulver 1 TL
Fett für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2193 (524)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
56,3 g
Fett
32,7 g

Zubereitung

1.Die Form einfetten. Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen. Schokolade zerbröckeln, Butter in Stückchen schneiden und zusammen über einem heißen Wasserbad schmelzen.

2.Zucker dazugeben und etwas abkühlenlassen. Die Eier nacheinander unterrühren. Zuletzt Mehl, 1 Prise Salz, Piment und Chili unterrühren.

3.Teig in die Form füllen. In der Mitte des Backofens ca. 25 min backen. Der Kuchen sollte in der Mitte noch recht weich und cremig sein. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Chili-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,47 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Chili-Kuchen“