Torta alla cioccolata

55 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 5
Mehl 100 g
Zucker 100 g
Butter 80 g
Mandeln gemahlen 100 g
Speisestärke 2 EL
Blockschokolade 200 g

Zubereitung

1.Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine runde Springform einfetten.

2.Die Butter schmelzen, die Eier trennen. Das Eigelb zusammen mit dem Zucker in eine Schüssel geben und mit dem Mixer schaumig schlagen.

3.Mehl, Speisestärke und Mandeln mischen und löffelweise langsam unterrühren. Die zerlassene und erkaltete Butter dazugeben und vorsichtig rühren.

4.Nun das Eiweiss zu Eischnee schlagen. Diesen gleichmässig unter den Teig ziehen und den Teig in die Springform füllen.

5.Den Kuchen in den vorgeheizten Ofen schieben und etwa 25 Minuten backen. Nun Alufolie auf die Oberfläche legen und nochmals zehn Minuten backen. Den Kuchen aus der Form lösen und abkühlen lassen.

6.Die Blockschokolade im warmen Wasserbad schmelzen und den Kuchen damit überziehen. Vor dem Servieren die Glasur vollständig erkalten lassen.

7.TIPP: Zu dieser italienischen Süssspeise servieren Sie am besten einen frischen Espresso dazu!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Torta alla cioccolata“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torta alla cioccolata“