Italienische Schokoladentorte

49 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 175 gr.
Eier 4
Zucker 300 gr.
Mehl 150 gr.
Speisestärke 40 gr.
Kakaopulver 50 gr.
Kakaopulver etwas
Backpulver 1,5 TL (gestrichen)
Salz etwas
Zartbitterschokolade 200 gr.
Sahne 200 gr.
Brandy oder Weinbrand 2 EL
Backpapier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1842 (440)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
49,3 g
Fett
25,2 g

Zubereitung

1.Eine Springform mit Bachpapier auslegen.Butter bei schwacher Hitze schmelzen,etwas abkühlen lassen.Eier trennen.Eiweiß kalt stellen.Eigelb,3 EL lauwarmes Wasser und Zucker mit dem Mixer dickschaumig schlagen.Flüssige Butter nach und nach kurz unterrühren.

2.Mehl,Stärke,50 gr. Kakao und Backpulver auf die Eigelbmasse sieben und kurz unterrühren.Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen.In 2 Portionen unter den Teig heben.Teig in eine Springform füllen und glatt streichen.

3.Im vorgeheizten Backofen 175 Grad 30-40 Minuten backen.In der Form 15-20 Minuten abkühlen lassen.Anschließend vorsichtig aus der Form lösen und auf einen Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

4.Schokolade grob hacken.Sahne im kleinen Topf aufkochen,vom Herd ziehen.Schokolade und Brandy zugeben und sofort 1-2 Minuten rühren,bis eine glatte Schokocreme entsteht.Ca.5 Minuten abkühlen lassen,damit die Creme etwas dickflüssiger wird.

5.Die Schokocreme gleichmäßig über den Kuchen gießen.An einem kühlen Ort mind. 2 Stunden trocknen lassen.Dann evtl. mit Kakaopulver bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Italienische Schokoladentorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Italienische Schokoladentorte“