Schoko-Flockina-Kuchen

Rezept: Schoko-Flockina-Kuchen
super für den Kindergeburtstag im Kindergarten
28
super für den Kindergeburtstag im Kindergarten
01:10
3
17532
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Butter
160 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
4
Eier
1 Prise
Salz
300 Gramm
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
100 Gramm
Zartbitter-Schokostreusel
200 Gramm
Kuvertüre dunkel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
60,2 g
Fett
19,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schoko-Flockina-Kuchen

ZUBEREITUNG
Schoko-Flockina-Kuchen

Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier schaumig schlagen, anschließen Mehl und Backpulver unterheben. Zum Schluß die Schokostreusel unterrühren. Den Teig in eine eingefettete Kastenbackform geben. Die Backform bei ca. 180 Grad Umluft ca. 45 min goldbraun backen lassen. Den Kuchen etwas abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen. Die Zartbitterküvertüre im Wasserbad schmelzen und über den Kuchenverteilen und fest werden lassen. Feritg

KOMMENTARE
Schoko-Flockina-Kuchen

   Fienchen1105
Mir ein bisschen trocken, deshalb keine 5* aber gute 4 :-)
Benutzerbild von christin2
   christin2
Hmm.Sieht echt lecker aus da bekomm ich ja gleich hunger ;-) Werd ich mal machen bestimmt richtig lecker!
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Nicht nur zum Kindergeburtstag,den mag ich auch ;-)))) DANKE

Um das Rezept "Schoko-Flockina-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung