"KUCHEN" Baileys-Kuchen

Rezept: "KUCHEN" Baileys-Kuchen
30
9
6616
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 Gramm
Butter
150 Gramm
Zucker
150 Gramm
Mehl
150 ml
Baileys
2
Eier
1,5 TL
Backpulver
1 Päckchen
Vanillinzucker
4 EL
Kakaopulver
1 Prise
Salz
*** für die Form ***
Kastenkuchenform
1 TL
Butter
4 EL
Paniermehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1766 (422)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
48,6 g
Fett
18,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
"KUCHEN" Baileys-Kuchen

Hier kommt DIE MAUS
Schokotörtchen , weicher Kern und beschwipste Orangen
Kuchen Muffins mit Moccabohnen

ZUBEREITUNG
"KUCHEN" Baileys-Kuchen

1
Butter schmelzen und abkühlen lassen. Zucker mit Bailyes, Vanillinzucker und Butter schaumig schlagen, Eier zugeben und nochmals schaumig schlagen. Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.
2
Mehl mit Backpulver, Kakaopulver und Salz mischen und nach und nach unter die Bailyes-Masse rühren bis ein schöner Teig entstanden ist. Kastenform mit der Butter gut fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig in die Form geben und ab damit in den Backofen auf die unterste Schiene stellen.
3
Nach etwa 15 Minuten den Kuchen mit einem Messer einritzen und dann weitere 20 Minuten backen - Holzstäbchentest net vergessen :-) Die Form aus dem Ofen nehmen und ca. 15 Minuten auskühlen lassen, dann aus der Form stürzen.

KOMMENTARE
"KUCHEN" Baileys-Kuchen

Benutzerbild von nierslaender
   nierslaender
den find ich klasse, 5*
Benutzerbild von rattenfloh
   rattenfloh
Jetzt kann ich Baileys nicht nur trinken, sondern auch essen :O)..................5 raffinierte Sternchen und LG Ela
Benutzerbild von nanuuk
   nanuuk
mmmmmh toll!!!
Benutzerbild von schnulli4
   schnulli4
Mmmhh lecker 5* LG Steffi
Benutzerbild von susanne82
   susanne82
suuuuuuper, 5*

Um das Rezept ""KUCHEN" Baileys-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung