Erdnuss-Karamell-Kugeln

35 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
200 g Mehl etwas
75 g Zucker etwas
1/4 TL Salz etwas
2 EL Erdnussbutter etwas
1 Ei (Größe M) etwas
100 g kalte Butter etwas
10 weiche Karamellbonbons etwas
40 Erdnusshälften etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Aus Mehl, Zucker, Salz, Erdnussbutter, Ei und Butter einen Teig kneten. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.

2.Die Karamellbonbons vierteln. Vom Teig knapp walnussgroße Stücke abnehmen, in die Mitte 1 Stück Karamell drücken, Teig darüber sorgfältig schließen, zu einer Kugel formen und auf jede 1 Erdnusshälfte drücken. Im Backofen (Mitte) 14 Min. backen. Auf einem Rost auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdnuss-Karamell-Kugeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdnuss-Karamell-Kugeln“