Süßkartoffel-Pie

1 Std 20 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Batate (Süßkartoffel) 500 g
Mehl 200 g
Zucker 1 EL
kalte Butter in Stücken 125 g
Salz etwas
Eier 4
Kondensmilch gezuckert 100 ml
Zitronenschale abgerieben 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
954 (228)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
25,1 g
Fett
12,3 g

Zubereitung

1.Süßkartoffeln in reichlich kochendem Wasser ca. 20 Minuten weichkochen.

2.Inzwischen Mehl, Zucker, Butter, Salz und 1-2 EL kaltes Wasser mit dem Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie rund ausrollen. Eine Tarte- oder Springform mit dem Teig auslegen - dabei einen 3 cm hohen Rand formen. Dann ca. 1 Stunde kalt stellen.

3.Kartoffeln pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit den Eiern, Kondensmilch und Zitronenschale verrühren und auf dem Teig in der Form verteilen.

4.Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C in der mittleren Schiene 35-40 Minuten backen. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Süßkartoffel-Pie“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßkartoffel-Pie“