Kartoffelernte Croquetten aus Kartoffeln

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln gekocht 750 Gramm
Milch etwas
Butter oder Margarine 30 Gramm
Ei 1
Mehl 3 Esslöffel
Muskat 1 Prise
Pfeffer schwarz 1 Prise
zum Panieren etwas
Ei 1
Semmelbrösel etwas
Zum Fritieren etwas
Öl oder Kokosfett etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
420 (100)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,1 g
Fett
3,3 g

Zubereitung

1.Die erkalteten Kartoffeln durch die Presse drücken

2.Mit Ei, Butter,Mehl, Muskat, Pfeffer und etwas Milch zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Milchmenge richtet sich nach der Größe des Eies und der Mehligkeit der Kartoffelsorte.

3.Auf einer bemehlten Fläche daumendicke Rollen aus dem Teig formen und diese in etwa 4cm lange Stücke schneiden.

4.Das Ei verquirlen und die Semmelbrösel auf einem Teller bereitstellen. Die Teigrollen zuerst im Ei und dann in den Bröseln wälzen und dann im heißen Fett schwimmend ausbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelernte Croquetten aus Kartoffeln“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelernte Croquetten aus Kartoffeln“