Buntgemischter Kartoffelsalat mit Walnüssen

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln, festkochend 2 mittelgrosse
Salatgurke, grün, frisch 1 kleine
Avocado, reif, aber nicht vollreif 0,5 kleine
Karotte 40 g
Peperoni, rot, lang, mild 1
Zwiebelchen, rot 4 kleine
Knoblauchzehen, frisch 2 mittelgrosse
Walnüsse, grob zerkleinert 40 g
Dill, frisch 2 EL
Olivenöl, kalt gepresst 4 EL
Für das Dressing:
Hühnerbrühe, Kraftbouillon 2 TL (gestrichen)
Orangensaft 4 EL
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle 1 TL (gestrichen)
Paprika, mild 1 Prise
Weißweinessig, mild 2 EL
Optional:
Knoblauchzehen, frisch 2 mittelgrossE
Zum Garnieren:
Dill, frisch etwas
Walnusshälften etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Die Kartoffeln in der Schale kochen und gut abkühlen lassen. Die Kartoffeln schälen, längs halbieren und quer in ca. 4mm dicke Scheiben schneiden. Die Salatgurke waschen, an beiden Enden kappen, zebraartig schälen, längs halbieren und eventuell vorhandene Körner entfernen. Quer in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden oder hobeln.

2.Die Avocado längs um den Kern herum halbieren. Den braun-weißen Kern und die braune Kernhaut in der nicht gebrauchten Hälfte belassen. Die äußere Haut etwas einritzen und abschälen. Fehlstellen etc. entfernen. Das Fruchtfleisch in ca. 8 mm große Stücke schneiden.

3.Die Karotte waschen, an beiden Enden kappen und schälen. Ca. 4cm von oben her abschneiden und längs in dünne Scheiben und diese zu Streifen schneiden. Die Streifen quer in kleine Würfel schneiden.

4.Die Peperoni entstielen, waschen, längs halbieren, aufklappen, entkernen und die Hälften wie die Karotte in Würfelchen schneiden. Die Zwiebelchen und die Knoblauchzehen an beiden Enden kappen, schälen und grob in Stücke schneiden. Die Walnüsse grob in Stücke schneiden (die Hälften längs halbieren und quer dritteln). Dillblätter waschen und zerkleinern.

5.Die Zwiebel- und Knoblauchstücke mit 2 EL vom Olivenöl leicht bräunieren. Zusammen mit dem Öl und dem restlichen Zutaten in einer Schüssel locker mischen.

6.Für das Dressing die Hühnerbrühe im erwärmten Orangensaft auflösen und die restlichen Zutaten untermischen. Optional die Knoblauchzehen auspressen und dazu mischen.

7.Das Dressing über den Salat geben, sanft mischen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Den Salat auf die Servierteller verteilen, garnieren und zimmerwarm als Vorspeise oder Beilage servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Buntgemischter Kartoffelsalat mit Walnüssen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buntgemischter Kartoffelsalat mit Walnüssen“