Faulenzer-Dessert 3 - mit roter Grütze ...

5 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Vanille-Pudding 2 Portionen
Rote Grütze 2 Portionen
Zitronenmelisse-Blättchen zum Garnieren 4

Zubereitung

1.Jeweils 4 Esslöffel Pudding in Dessert-Schüsselchen oder Sekt-Schalen füllen. Die Rote Grütze in die Mitte setzen, vom Saft etwas ringsherum kleckern. Dann mit einem Holzstäbchen ein Muster hineinziehen und mit Zitronenmelisse garniert servieren.

2.Normal kocht man einen Vanillepudding, stellt eine Rote Grütze her (in meinem KB) und verfährt, wie zuvor beschrieben. Aber bei extremem Zeitmangel geht es auch mal so!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Faulenzer-Dessert 3 - mit roter Grütze ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Faulenzer-Dessert 3 - mit roter Grütze ...“