Rinderfilet mit Ravioli

3 Std 5 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Rinderfilet:
Rinderfilet 1,5 kg
Ravioli:
Mehl 500 g
Eier 6 Stk.
Tomatenfüllung:
Rispen-Tomaten 250 g
Frischkäse 150 g
Olivenöl etwas
Knoblauchzehe 1 Stk.
Schalotte 1 Stk.
Basilikum 0,5 Bund
Weißwein 100 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucchini/Pilz-Füllung:
Knoblauchzehe 1 Stk.
Schalotte 1 Stk.
Zucchini 0,5 Stk.
Pilze 250 g
Weißwein 100 ml
Frischkäse 150 g
Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
665 (159)
Eiweiß
13,9 g
Kohlenhydrate
12,9 g
Fett
5,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
2 Std 20 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
4 Std 5 Min

Ravioli:

1.Für den Teig das Mehl und die Eier zu einer homogenen Masse verarbeiten und diese dann nach dem durchkneten mindestens eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen. Anschließend sehr fein ausrollen und beliebige Formen zurecht schneiden oder ausstanzen, z.B. Kreise oder Quadrate. Immer zwei da man einen Boden und einen Deckel benötigt. Diese dann befüllen und mit einer kl. Gabel festdrücken. Für ca 4 bis 6 Min in kochendes gesalzenes Wasser geben.

Tomatenfüllung Ravioli:

2.Für die Tomatenfüllung in einer Pfanne Olivenöl heiß werden lasse und den Knoblauch zusammen mit der Schalotte anbraten und die Tomaten halbiert dazu geben. Mit Weißwein ablöschen und nach dem die Tomaten weich sind den Frischkäse dazu geben.

Zucchini/Pilz-Füllung:

3.Für die andere Füllung ebenfalls in einer Pfanne Olivenöl heiß werden lasse und den Knoblauch zusammen mit der Schalotte anbrate und die im Mixer pürierten Pilze und die Zucchini dazu geben. Mit Weißwein ablöschen und den Frischkäse dazu geben.

Rinderfilet:

4.Das Rinderfilet sollte am Mittag oder Abend vorher mit Thymian und zwei Knoblauchzehen vakuumiert werden. Am besten 600g pro Pack und nicht die 1,2 Kilo am Stück. Die Beutel werden dann im Wasserbad mit Sous Vide Garer bei 54 Grad für 2 Stunden gegart.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderfilet mit Ravioli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderfilet mit Ravioli“