Asiatische Rindfleisch-Nudel-Suppe

1 Std 30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brühe:
Wasser 2 Liter
Steakhüfte 125 g
1 Zwiebel ungeschält etwas
Zitronengras 2 Stängel
Knoblauchzehen ungeschält 2 Stück
Ingwer ungeschält 1 Stück
1 rote Chilischote ungeputzt etwas
Zimt 1 Stange
1 Lorbeerblatt etwas
Salz 1 TL
schwarze Pfefferkörner 5 Stück
Pimentkörner 5 Stück
Wacholderbeeren 5 Stück
Ketchup Manis 1 EL
Sambal Oelek 0,5 TL
Asiatische Rindfleisch-Nudel-Suppe:
Brühe 2 Liter
in Streifen geschnittene Steakhüfte 125 g
feine Suppennudeln 50 g
Brokkoli Röschen 185 g
Snackmöhren 200 g
Servieren:
Koriander Blättchen zum Garnieren etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

Brühe:

1.In einem Topf Wasser ( 2 Liter ) einfüllen, die Steakhüfte, eine ungeschälte Zwiebel, 2 Stangen Zitronengras, 2 durchgeschnittene Knoblauchzehen, 1 Stück unge-schälten Ingwer, 1 Chilischote, 1 Stange Zimt, 1 Lorbeerblatt, 1 TL Salz. 5 schwarze Pfefferkörner, 5 Pimentkörner, 5 Wacholderbeeren, 1 EL Ketchup Manis und ½ TL Sambal Oelek zugeben und alles mit Deckel 1 Stunde köcheln/kochen lassen. Das Fleisch herausnehmen und die Brühe durch ein Sieb in einen Topf umfüllen.

Asiatische Rindfleisch-Nudel-Suppe:

2.Das Steakhüfte-Fleisch in Streifen schneiden. Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. Snackmöhren putzen, waschen, längs halbieren und schräg in Scheiben schneiden. Die Fleischstreifen, Suppennudeln, Brokkoli-Röschen und Snackmöhren-Scheiben in die Brühe geben und ca. 10 Minuten leicht köcheln las-sen.

Servieren:

3.Die Suppe heiß, mit Koriander Blättchen garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatische Rindfleisch-Nudel-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...