Rindfleischsuppe mit Möhrenblüten und Eierstich

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Rindfleischsuppe:
Suppenfleisch ohne Knochen 500 g
Salz 1 TL
kleine Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Wacholderbeeren 5
Lorbeerblatt 1
Wasser 2,5 Liter
Suppengemüse ( 400 g Möhren, 150 g Sellerie, 50 g Lauch, 4 Stängel Petersilie ) 600 g
Rinderbrühe instant 2,5 TL
Maggiwürze 2 EL
Ketchup manis 0,5 EL
kräftige Prisen Salz 2
kräftige Prisen Pfeffer 2
Für den Eierstich:
Eier 2
kräftige Prise Muskat 1
Rinderbrühe instant 1 TL
Sambal oelek 0,5 TL
Milch 4 EL
Gefrierbeutel 1
Für die Nudeln:
kleine Suppennudeln 150 g
Salz 1 TL
Kurkuma 1 TL
Butter 1 EL

Zubereitung

Nudeln:

1.Die Nudeln in Wasser mit Salz 1 TL ) und Kurkuma ( 1 TL ) nach Packungsangabe bissfest kochen, abgießen und im heißen Topf in Butter ( 1 EL ) schwenken.

Eierstich:

2.Alle Zutaten ( 2 Eier, 1 kräftige Prise Muskat, 1 TL Rinderbrühe instant, ½ TL Sambal oelek und 4 EL Milch ) gut verquirlen, in einen Gefrierbeutel füllen und in leicht siedenden Wasser fest werden lassen. Herausnehmen, den Beutel aufschneiden, gut auskühlen lassen und in Würfel schneiden.

Rindfleischsuppe:

3.Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen. Das Fleisch abwaschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Wasser ( 2,5 Liter ) mit Zwiebeln ( 2 Stück ), Wacholderbeeren ( 5 Stück ) und Lorbeerblatt ( 1 ) ca. 1 Stunde mit geschlossenen Deckel kochen. Den dabei entstehenden Schaum mit einer Kelle abschöpfen. Die Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber / Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 3 – 4 mm dick ) schneiden. Sellerie putzen und in kleine Rauten schneiden. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und abzupfen. Nach ca. einer Stunde Kochzeit die Zwiebeln, die Knoblauchzehen, das Lorbeerblatt und die Wacholderbeeren herausnehmen und das vorbereitete Gemüse ( Möhrenblüten, Sellerierauten, Porreeringe und gezupfte Petersilie ) zugeben. Alles nochmals ca. 25 – 30 Minuten köcheln/kochen lassen. Das Fleisch herausnehmen, in Würfel schneiden und wieder zurück in die Suppe geben. Alles nochmals ca. 20 Minuten weiter köcheln/kochen lassen. Die vorbereiteten Nudeln und die Eierstichwürfel unterheben und mit Rinderbrühe instant ( 2,5 TL ), Maggiwürze ( 2 EL ), Ketchup manis ( ½ EL ), Salz ( 2 kräftige Prisen ) und Pfeffer ( 2 kräftige Prisen ) würzen. Suppe kurz erwärmen und heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleischsuppe mit Möhrenblüten und Eierstich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...