Erdnuss-Sauce

Rezept: Erdnuss-Sauce
leckere Erdnuss-Sauce aus Peanutbutter, passt zu Fingerfood, Barbecue Chicken, Seafood und vielem mehr
17
leckere Erdnuss-Sauce aus Peanutbutter, passt zu Fingerfood, Barbecue Chicken, Seafood und vielem mehr
00:45
2
5847
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Erdnussbutter/-mus
1 Stück
Zwiebel
2 Stück
Knoblauchzehe
400 ml
Kokosmilch ungesüßt
1 TL
Chilisoße (Sambal Oelek)
Sojasoße
2 Spritzer
Limettensaft
3 Stück
Kaffir-Zitronenblätter
1 Stück
Ingwer frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1222 (292)
Eiweiß
12,1 g
Kohlenhydrate
11,3 g
Fett
22,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdnuss-Sauce

Oktoberfestburger

ZUBEREITUNG
Erdnuss-Sauce

1
Zwiebel, Knoblauch und Ingwer (das Stück sollte etwa 3-4 cm lang sein) hacken, dann in etwas Öl anschwitzen.
2
Erdnussbutter (am besten die mit Stücken) dazugeben und cremig rühren. Beim Einkauf darauf achten, dass zusätzlich zu Erdnüssen und Salz möglichst wenig weitere Zusatzstoffe in der Erdnussbutter enthalten sind. Es gibt billige Produkte mit zahlreichen Emulgatoren und Fetten, da wird das Ergebnis nicht so gut.
3
Kokosmilch hinzufügen, jetzt nicht mehr wie blöd kochen lassen, die Sauce gerinnt sonst. Wenn sie noch zu dickflüssig ist, bis zur gewünschten Konsistenz Wasser oder Brühe hinzufügen, die Sauce sollte nicht zu dünnflüssig sein.
4
Sojasauce und Sambal Oelek einrühren, nach Geschmack mehr oder weniger. Mit Limettensaft abschmecken.
5
Mit dem Pürierstab kurz durchmixen, die Sauce soll nicht ganz glatt sein. Limetten/Zitronenblätter (wer keine bekommt nimmt Zitronengras oder auch den abrieb einer Limette, aber nur zur Not)
6
Die Sauce nur noch warm halten und nach 15 Minuten die Limetten/Zitronenblätter entfernen.
7
(Saucenreste kann man übrigens hervorragend einfrieren)

KOMMENTARE
Erdnuss-Sauce

   sixsen
Genial, könnt mich reinlegen...
   miss_sophie
Das probier ich heute gleich aus. Von mir schon mal einen Stern dafür

Um das Rezept "Erdnuss-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung